Standkonzert 2020

Der einzige Auftritt im Coronajahr 2020 war das Standkonzert am Sonntag, den 13. September um 11:00 Uhr nach dem Sonntagsgottesdienst. Mit kräftiger Unterstützung des Rottenbucher Trommlerzuges unter der sehr kompetenten Leitung ihres Major Tobias Erhard spielten wir für unser treues Publikum, daß in vorschriftsmäßigen Abstand, unter den Kastanienbäumen stand oder auf die von der Gemeinde aufgestellten Tischen saßen. Der Veteranenverein übernahm, dankenswerter Weise, den Getränkeverkauf. Nach der langen „musiklosen“ Zeit im Ort konnte man richtig spüren wie unser gemeinsames Spielen von den Zuhöreren aufgesogen wurde. Wir sehen zuversichtlich in die Zukunft und hoffen auf ein Auftrittsreiches Jahr 2021.